Anreise ins Hotel Edelweiss

So reisen Sie am besten nach Hochfilzen in die Region Pillerseetal

Ankommen, abschalten, wohlfühlen - bevor es soweit ist, müssen Sie bei uns im Hotel Edelweiss in Hochfilzen anreisen. Egal aus welcher Richtung Sie kommen, bzw. mit welchem Verkehrsmittel Sie anreisen - das Hotel Edelweiss in Hochfilzen ist immer eine Reise wert.

Anreise mit dem Auto

Von Norden:

Über München (A8) in Richtung Kufstein auf der A 93. Ausfahrt Kufstein-Süd (Felbertauern) - B 173 in Richtung St.Johann/Tirol. In St. Johann abbiegen auf die B 164 in Richtung Fieberbrunn und weiter nach Hochfilzen ins schöne Pillerseetal. 

Von Westen:

Über Innsbruck A 12 - Ausfahrt Wörgl-Ost. Auf der B 178 nach St. Johann in Tirol - abbiegen auf die B 164 Richtung Fieberbrunn und weiter nach Hochfilzen ins schöne Pillerseetal.

Von Osten:

Über Salzburg A1 - Ausfahrt Salzburg-West bzw. Ausfahrt Bad-Reichenhall von der A 8 - auf die B 21 und weiter auf die B 178 über Lofer und Waidring. In Waidring abbiegen in Richtung Fieberbrunn - auf der B 164 nach Hochfilzen ins schöne Pillerseetal. 

AUF DER ÖSTERREICHISCHEN AUTOBAHN DIE VIGNETTENPFLICHT BEACHTEN

Anreise mit der Eisenbahn

Egal aus welcher Richtung Sie kommen - es gibt eine ICE-Anbindung bis zur Stadt Wörgl (Entfernung ca. 30 km). Anschließend nehmen Sie die Regionalbahn in Richtung Hochfilzen. Das Pillerseetal hat zwei Bahnhöfe: Hochfilzen und Fieberbrunn. Für welchen Zielbahnhof Sie sich auch entscheiden, das Team vom Hotel Edelweiss in Hochfilzen organisiert sehr gerne einen Transfer für Sie.